Schrottkarrenkino – das ganz besondere Filmereignis in der Oberlausitz

30 Schrottkarren, 8 Filme, 1 Großleinwand – obART und Kunstbauerkino e.V. präsentieren außergewöhnliche Kinoabende mit dem Schrottkarrenkino in Kirschau

Schrottkarrenkino ist ein Erlebnis der besonderen Art. Inspiriert von Freiluft- und Autokinos präsentiert obART in Zusammenarbeit mit dem Kunstbauerkino e.V. an jedem Freitag und Samtag im September ab 19:30 Uhr Schrottkarrenkino in Kirschau.

Die Schrottkarren sind eigens für das Kino ausgewählte und aufbereitete aber funktionsuntüchtige Autos, die von der Firma Autoservice Grellert zur Verfügung gestellt werden. Zu sehen sind die Filme auf dem Gelände der Firma Kirschauer Aquakulturen GmbH (Friesestraße 31).

So funktioniert’s:

1. eigenes Auto parken (gesonderte Parkmöglichkeiten)

2. Schrottkarre leasen (10 Euro pro Karre)

3. zurücklehnen und Film genießen

Wie es sich für ein Kino gehört, werden natürlich auch Getränke und Knabbersachen angeboten.

Bei der Filmauswahl haben obART und Kunstbauerkino e.V. auf eine bunte Mischung geachtet. Es werden Spielfilme wie Acitonkomödien, Thriller, Biographie, Literaturverfilmung, Roadmovie und Animationsabenteuer gezeigt. So ist für jede Generation und jeden Geschmack etwas dabei.

Nehmen Sie Platz in einer Schrottkarre und genießen Sie einen außergewöhnlichen Kinoabend!

mehr Informationen unter www.schrottkarrenkino.de

Schrottkarrenkino

präsentiert von obART und Kunstbauerkino e.V.

jeden Fr/Sa im September ab 19:30 Uhr

Friesestraße 31 / Kirschau

10 Euro pro Schrottkarre

(Parkmöglichkeiten u.a. in der Mönchswalder Straße)

mit freundlicher Unterstützung von: Autoservice Grellert, Kirschauer Aquakulturen GmbH, LXS Agency, Hotel Bei Schumann

Diese Filme werden gezeigt:

Fr 3.09. – 19:30 Uhr

Taxi (Actionkomödie, Frankreich 1998, FSK 12, 86 min)

Sa 4.09. – 19:30 Uhr

Die fabelhafte Welt der Amélie (Spielfilm, Frankreich 2001, FSK 6, 117 min)

Fr 10.09. – 19:30 Uhr

Manta Manta (Actionkomödie, Deutschland 1991, FSK 6, 87 min)

Sa 11.09. – 19:30 Uhr

Departed. Unter Freinden (Thriller, USA 2006, FSK 16, 149 min)

Fr 17.09. – 19:30 Uhr

Easy Rider (Roadmovie, USA 1969, FSK 16, 95 min)

Sa 18.09. – 19:30 Uhr

Walk the line (Biographie, USA 2005, FSK 6, 136 min)

Fr 24.09. – 19:30 Uhr

Cars (Animationsabenteuer, USA 2006, FSK 0, 116 min)

Sa 25.09. – 19:30 Uhr

Forrest Gump (Literaturverfilmung, USA 1994, FSK 12, 136 min)

Pressekontakt:

obART
Stephanie Werth
Waldstraße 23
02681 Kirschau
Mail: stephanie.werth@obart.eu
Tel: 03592-391180
Web: www.obart.eu

Tags » , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , «

Autor:
Datum: Donnerstag, 19. August 2010 17:42
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Veranstaltungstipps, Wissenswertes

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben